Home / featured / Smarte Dusche spart bis zu 50 Prozent Wasser
eva

Smarte Dusche spart bis zu 50 Prozent Wasser

Aus dem notorisch trockenen Bundesstaat Kalifornien kommt nun eine Innovation für das Badezimmer. Mit der smarten Dusche Eva soll man bis zu 50 Prozent Wasser sparen und sich gleichzeitig komfortabler waschen können.

Gleich zu Beginn spart das System Wasser. Viele lassen die Dusche einfach laufen, bis die gewünschte Temperatur erreicht wird. Oft läuft sie aber mit der mittlerweile richtigen Temperatur einfach weiter und verschwendet Wasser. Hier stoppt Eva bei Erreichen der Wunschtemperatur den Wasserdurchlauf und gibt ihn auf Knopfdruck wieder frei, wenn man tatsächlich unter der Dusche steht. Außerdem stellt die smarte Brause fest, ob sich ihr Nutzer unter dem Wasserlauf befindet oder nicht. Ist das der Fall, gibt sie die vollständige Wassermenge frei. Tritt man zurück, um sich einzuseifen, reduziert Eva den Schwall auf 70 Prozent, um einerseits Wasser zu sparen, andererseits den Duschenden nicht in der Kälte stehenzulassen. Auf 40 Prozent der Wassermenge verringert das System, wenn man etwas weiter zurücktritt. Da dieser Prozess vollautomatisch erfolgt, muss man sich um die Einstellungen keine Gedanken machen.

Zusätzlich kann man Eva nutzen, um seine eigenen Duschgewohnheiten zu ändern. Mittels der zugehörigen App kann man sich eine Duschzeit einstellen. Mit dem Smartphone verbindet sich das System dabei über Bluetooth. Geht die eingestellte Zeit zu Ende, warnt die smarte Brause 45 Sekunden vor dem Duschende und reduziert anschließend den Wasserlauf. Wenn man möchte, kann man seine Duschzeiten in das eigene Eva-Netzwerk hochladen und mit seinen Freunden vergleichen. Laut Entwickler ist das System zu 90 Prozent der in den USA verwendeten Duschköpfe kompatibel.

About mydls

Wir präsentieren News und Vergleiche zu allen relevanten Produkten und Anbietern rund um die Themen Smart Home, Entertainment, sowie Fitness und Gesundheit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*